Anonyme Mitarbeiterbefragung

online / Papier

Führen sie Ihre Mitarbeiterbefragung erfolgreich mit uns als Partner durch. Wir haben uns mit wissenschaftlichem Know-how und einer über 15-jährigen praktischen Expertise einen Namen gemacht.

Die Mitarbeiterbefragung ist eine vielfach genutzte Methode, um unkompliziert ein Meinungsbild der Belegschaft zu erhalten. Damit können Veränderungsprozesse im Unternehmen unterstützt werden.

Zum Einsatz kommen ausschließlich wissenschaftlich validierte Fragebögen (u.a COPSOQ, KFZA). Im Falle einer Befragung mit dem COPSOQ (Copenhagen Psychosocial Questionnaire) ist ein Vergleich mit externen Referenzwerten möglich. Das ermöglicht Ihrem Unternehmen eine Standortbestimmung.

Unser Leistungsspektrum erstreckt sich über sämtliche Projektphasen. Von der strategischen Vorplanung, Festlegung der Kommunikationsstrategie, der Durchführung (online und/oder auf Papier) bis hin zur Analyse bieten wir umfassende Dienstleistungen an. Darüber hinaus begleiten wir unsere Kunden bei der Entwicklung, Umsetzung und Evaluation von zielgerichteten Maßnahmen.

Ablauf der Befragung

AUF DIE PLÄTZE, FERTIG,...

Die Durchführung der Befragung folgt einem klar definierten Ablauf.

Der Auftakttermin dient zur Festlegung

  • der Inhalte, der teilnehmende Einheiten, der Teilnahmemöglichkeiten (online / Papier)
  • des Zeitrahmens
  • der Kommunikationsstrategie
  • des Prozesses nach der Befragung

...LOS!

Im nächsten Schritt bereiten wir den Fragebogen und alle benötigten Unterlagen für Sie vor. Bei einer Online-Befragung erhalten Sie einen passwortgeschützten Zugang zu einer individualisierten Eingabemaske.

GUT ZU WISSEN

Wir legen Wert auf Transparenz. Deswegen erstellen wir einen Bericht, der leicht verständlich ist und Handlungsfelder aufzeigt. Liegen die Ergebnisse vor, begleiten wir den weiteren Prozess (Moderation von Workshops, Evaluation, Coaching).

Der Bericht zeigt Handlungsfelder auf

Das richtige Projektmanagement

Nach der Befragung

Im Rahmen der Vorbereitung wird die notwendige Akzeptanz in der Belegschaft geschaffen. Ebenso wichtig ist ein zentrales Steuerungsgremium, das die interne Planung, Kommunikation und zu einem späteren Zeitpunkt die Maßnahmenentwicklung sowie -umsetzung überwacht und für die Einbeziehung der Beschäftigten sorgt.

Mit diesen Voraussetzungen wird in der Regel ein hoher Rücklauf erreicht, der für die Aussagekraft der Ergebnisse notwendig ist. Wir sorgen für die reibungslose Durchführung und Auswertung.

Die Ergebnisse werden zuerst im Steuergremium besprochen, das die weiteren Schritte festlegt: Art der Kommunikation der Ergebnisse, Ideensammlung für Maßnahmen, Priorisierung und Konkretisierung, Bestimmung der Verwantwortlichen und Überwachung der Umsetzung.

Wir stehen für:
Transparenz, Qualität der Analyse, Befähigung der Beteiligten auf allen Ebenen, zielgerichtete Priorisierung und Verbindlichkeit